Pilgern 1Pilgern für Männer am 14./15.08.2020

Start um 13.15 Uhr am Gastkirche

Am Freitag und Samstag sind Männer wieder zu einem Stück des Rheinischen Jakobsweges auf Pilgerschaft eingeladen. Mit einer Übernachtung ist in diesem Jahr die Strecke von Burg Linn bei Krefeld nach Zons geplant. Rückkehr am Samstagabend gegen 20 Uhr. Es gibt noch einige freie Plätze; Interessenten können sich gerne im Gasthaus bei Ludger Ersting, Tel. 02361/23273, melden.

 

 

Pilgern für Frauen am 21./22.08.2020

in diesem Jahr auf dem Westfälischen Pilgerweg von Velen nach Marienthal.csm jakobsweg f377b83d01 Die Gesamtkilometer für beide Tage betragen ca. 30 km; Übernachtung in einer einfachen Unterkunft mit Mehrbettzimmern. Für den Weg braucht es gutes Schuhwerk und leichtes Gepäck. Weitere Informationen erhaltet Ihr im Gasthaus bei Sr. Judith Kohorst, Tel. 02361/23273

 

Recklinghausen Münsterstraße


Citystadtwallfahrt am 20.09.2020

von 13 Uhr bis 16 Uhr

 

Wir pilgern durch die Stadt.

 

 

Pilgern auf dem Jakobsweg durch das Sauerland von Paderborn nach Elpse
vom 01. - 07.06.2020

Hier handelt sich um den mit der gelben Pilgermuschel auf blauem Grund ausgeschilderten Jakobsweg, der über das Sintfeld von Paderborn nach Lennestadt-Elspe führt. Dort stößt der Weg auf die alte Heidenstraße, eine mittelalterliche Straße, die Leipzig über Kassel verlaufend mit Köln verbindet.

 

 

Fragen
bei Sr. Judith (Tel. 02361/4878781) oder per Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Teilnahme: Wer?
Alle Frauen und Männer, die sich auf eine Pilgererfahrung einlassen möchten und gut zu Fuß sind.

Gepäck und Übernachtung:
Das (möglichst sparsame) Gepäck im Rucksack wird von den Pilgern und Pilgerinnen selbst getragen.
Übernachtung in Pensionen, Klöster etc.
Erforderlich sind: feste Schuhe, Regenkleidung, Sonnenschutz, Rucksack, Wasserflasche für unterwegs, Schreibmaterial....

max. Teilnehmerzahl:
max. 12 Pilger-/innen


Die Kosten von Unterkunft und Verpflegung zahlt jeder selber unterwegs.
Hin- und Rückreise mit der Bahn.

 

Auf die Füße kommen......Pilgern für Trauernde

Samstag, 21.03.2020, 9.30 Uhr ab Gasthaus

Schritte auf dem Weg durch die Trauer.


In der Trauer ist Mann und Frau häufig wie erstarrt. Es fällt schwer, neue Schritte zu wagen.


Pilgern für Trauernde bedeutet:Der Weg

 …die Erstarrung durchbrechen…

…sich auf die Suche machen…

…nach rechts und links schauen…

…ein Stück Trauerweg gemeinsam mit anderen
    gehen…

…sich öffnen für Begegnungen…

…eine Auszeit nehmen…

…auf die eigene Seele hören…

…sich beschenken lassen…

…einfach leben…


Trauern und Pilgern haben viele Berührungspunkte.

Teilnahme:

Wer?

Alle trauernden Frauen und Männer, die sich auf eine Pilgererfahrung einlassen möchten und gut zu Fuß sind.



Begleitung:

Rainer Geßmann

 Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich.



Geh deinen Weg
wie ich den meinen
suche
in die Zukunft
ins Neuland

Das Leben lockt
Begegnungen warten
 
Helles und Dunkles
 
liegt vor uns

Unterwegs
wächst und reift
eine Weggemeinschaft
die uns befähigt
einander ein Rastplatz zu sein
und Wegweiser

Der weg wächst 
im Gehen
 
unsere Schritte
 
tasten ins Licht

 

 

PILGERN FÜR MÄNNER

vom 14. bis 15. August 2020Pilgern 1

In diesem Jahr lädt die Gastkirche wieder zum „Männerpilgern“ ein. Am 14. August um xxxxx ist die Abfahrt ab Gastkirche. Es wird auf dem westfälisch-rheinischen Jakobsweg gepilgert. Ausgangspunkt ist dabei der Klosterort Marienthal, danach wartet schon Haus Esselt, auf dem der Expressionist Otto Pankok lebte und malte. Weiter geht es durch die alte Hansestadt Wesel über den Rhein nach Rheinberg und Orsoy. Für den Weg, der eine Übernachtung in Wesel einschließt, braucht es gutes Schuhwerk und leichtes Gepäck.

Anmeldungen für das Männerpilgern nimmt das Gasthaus ab sofort an.

(Tel. 02361/23273)

Die Gruppengröße ist auf 12 Personen hin angelegt.

Bilder vom Männerpilgern

Männerpilgern 1

"Geh mit uns unseren Weg........" Männerpilgern2Männerpilgern3Männerpilgern 4

 

 

 

 

 

 

                                                         

                                                   

                                                                                                       

Pilgerinformationstag - Samstag, 01.03.2014 von 14.00 - 18.00 Uhr

Veranstaltungsort: Gasthaus Heilige-Geist-Str., Recklinghausen

Eine Einführung in die spirituellen Wurzeln des Jakobsweges
Infos zu Jakobswegen
Kurzfilm zum Camino
praktische Ratschläge: Welcher ist mein Pilgerweg - Zeitplanung - Klima - Herbergen - Vorbereitung - Ausrüstung......

 

Es gibt Unterlagen für die Teilnehmer:
- Planungshilfen
- Packliste
- Pilgerausweis
- Jakobsmuschel.

 

Teilnehmerbeitrag: 12,-- €

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; Herzliche Einladung an alle Pilger/innen!

 

Anschließend um 18.15 Uhr findet der Pilgersegnungsgottesdienst, für alle die sich in diesem Jahr auf den Weg machen, in der Gastkirche statt!