Aktuelles

Einladung zum Gottesdienst am SonntagGymn-RE 1

12.7.20 um 18.00 Uhr in die Gymnasialkirche

Am Sonntag, den 12.7.2020 feiern wir wieder eine Eucharistiefeier in der Gymnasialkirche.

Da die Gymnasialkirche mehr Raum bietet und daher die Abstandsregeln in der Coronazeit besser ermöglicht, beziehen wir weiter zur Zeit Quartier in der Nachbarschaft und sind dort zu Gast. An dieser Stelle gilt dem Petrinum ein herzliches Danke-schön für die unkomplizierte Gastfreundschaft.

 

Gedenken an die Drogentoten

Suizidopfer1

 

Am Dienstag, 21. Juli jährt sich wieder der Tag der Drogentoten. Dieser Gedenktag wurde 1998 zum ersten Mal begangen und ist mittlerweile weit über die Grenzen von Deutschland hinaus bekannt geworden. Zusammen mit der Drogenhilfe Recklinghausen (DROB) wird aus diesem Anlass um 11.00 Uhr zu einem ökumenischen Gottesdienst an "der Platte" am Bahnhof eingeladen. Zu der Gedenkfeier sind neben betroffenen Angehörigen auch alle eingeladen, die sich solidarisch zeigen möchten.

                Ferien

lama

sich                                                                              schwere-los

einmal                                                                          zeit-los
aus-spannen                                                               grenzen-los
weit ausstrecken                                                        sich einmal
zwischen Erde und Himmel                                       aus-spannen
da sein                                                                         weit ausstrecken
und träumen                                                                zwischen Himmel und Erde

die Gedanken                                                              da sein
kommen lassen                                                           und träumen
wie die Wolken
und nicht fragen woher                                              schön

einem kleinen Käfer folgen                                        einfach
bis auf die Spitze eines Grashalms - abheben        unendlich
und nicht fragen wohin                                              heilsam

Text:Klaus Jäkel in:Pfarrbriefservice.de


 

Werktagsgottesdienste in der Ferienzeit

Die Werktagsgottesdienste in der Ferienzeit sind am Montag- und Dienstagabend als Wort-Gottes-Feiern gestaltet und laden ein, um zur Ruhe zu kommen. Mittwochs und freitags um 12.15 Uhr findet der Gottesdienst als Eucharistiefeier statt.


GesprächGesprächsdienst und Beichtgelegenheit in der Gastkirche


Im Gesprächsdienst der Gastkirche besteht täglich die Möglichkeit ein „Offenes Ohr“ zu finden – in Blick auf das, was Menschen Sorge macht, erfreut oder belastet. Am Mittwoch, 1.7.2020 von 16.00 – 18.00 Uhr, bei Pfarrer A. Wiggeringloh, die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes oder zu einem seelsorglichen Gespräch.