Engagement

Was sich an Gastkirche und Gasthaus bewegt – ist der Versuch mit unseren Möglichkeiten eine Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit und des Evangeliums zu wagen.

Was sich an Gastkirche und Gasthaus tut – wird von ganz vielen Mitmenschen mitgetragen, besonders von den über 2oo (ehrenamtlich) engagierten Mitträgern der Arbeit und den vielen Gästen.

Die gemischte Kommunität von vier Ordenschristen und einem Diözesanpriester, die im Gasthaus lebt, sowie der Gasthausrat – sind die organisatorische Mitte des Engagements.

 

Bild der ehrenamtlichen Mitarbeiter 2013